Aufklärung zum Thema Drogen

„Schamanismus“

Ein Buch von Piers Vitebsky (zusammengefasst von Psychonaut)

Hier bei Amazon.de bestellen (das sponsort die www.Drogen-Aufklaerung.de)

Der Untertitel „Reisen der Seele / Magische Kräfte / Ekstase und Heilung“ bringt zum Ausdruck, wie vielseitig dieses Buch ist.

Formal ist es klein, preiswert (~6.80 EUR), sehr übersichtlich aufgebaut, hat ein sinnvolles Inhaltsverzeichnis, einen Wortindex, eine Literatur-Liste und ein Abbildungsverzeichnis.

Wenn man dieses Buch aufschlägt, so fällt sofort der ungewöhnliche Aufbau ins Auge: man sieht sehr viele Abbildungen, farbige Seitenhintergründe und überall den Text verteilt. Eines ist klar: dieses Buch ist mit sehr viel Liebe zusammengestellt. Man muß sich zunächst an diesen lockeren Aufbau gewöhnen… es ist für ein Buch sehr untypisch.

Durch diese Gestaltung ist das Lesen abwechslungsreich und dürfte auch denjenigen Menschen leicht fallen, die nicht so viel lesen. Das Buch hat optisch fast fernseh-niveau.

Und inhaltlich? Interessanterweise leidet die Textqualität nicht unter dieser modernen Form. Auch wenn die Texte zu den jeweiligen Themen kurz ausfallen, so sind sie trotzdem sachlich korrekt und informativ.

Doch die Texte sind interessanterweise nicht das wichtigste an diesem Buch. Bedingt durch die starke Durchmischung mit den Bildern bekommt der Leser ein ganzheitlichen, lebendigen Einduck des Schamanentums.

Der Leser lernt, dass das Schamanentum eine extrem vielseitige und inhomogene Glaubensrichtung ist. Den Schamanismus gibt es nicht, das wird durch dieses Buch sehr deutlich. Auf der einen Seite ist diese Tatsache etwas ernüchternd, auf der anderen Seite versteht man dadurch die Widersprüchlichkeit anderer Bücher.

Fazit: Dieses Buch würde ich jedem Einsteiger in dieses Thema empfehlen. Man darf sich durch die ungewöhnliche Aufmachung nicht irritieren lassen.

Antworten

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .